Patrizia Bozuffi

Patrizia Bozuffi, Architektin und Designerin, ist in Cremona geboren, lebt jetzt in einem kleinem Dorf auf dem westlichen Ufer vom Comer See.

Als Tochter eines Künstlers, wächst sie in der Werkstatt ihres Vaters, der ein bekannter Maler und Restaurator der Stadt Cremona ist, auf. Von Ihm bekam sie die Sensibilität und Leidenschaft für Schönheit.

Sie graduierte in Architektur an der Uni Politecnico di Milano – Technologie und nachhaltige Architektur; im Jahr 1997 beginnt sie  ihre Karriere als Architektin in der Entwicklung von Projekten für Wohngebäuden, Renovierung von Privatgebäuden, öffentlichen Räumen, Grünflächen und Spielplätze.

Sehr nah an der Welt der Jugendlichen widmet sie sich an pädagogische Workshops; sie versucht immer Natur und Kunst zu verbinden. Sie hat eine große Leidenschaft an der Bearbeitung von natürlichen Materialien und sie entwickelt und verwirklicht Kunstwerke aus Ton, Pappe und Holz. 

Produkte zeigen