KAURI.
DER HERR DES WALDES

AUS DEM HERZEN DER ERDE,
EIN 50.000 JAHRE ALTES HOLZ.

Kauri (Agathis Australis) ist eine Nadelbaumart, die nur in den subtropischen Klima-zonen Neuseelands lebt. Die ersten Exemplare tauchten vor etwa 190/135 Millionen Jah-ren in der Jurazeit auf. Sie sind die größten Bäume der Welt, gemessen an der Grosse des Stammes. Tatsächlich sind sie über 70 Meter hoch und haben einen Durchmesser von bis zu 9 Metern. Leider wurden viele dieser Wälder bei der Ankunft der englischen Kolonisten abgeholzt, um Holz zu erhalten und Platz zu schaffen Pastoralismus. Heute sind diese Bäume von der neuseeländischen Regierung geschützt und das Fällen ist strengstens verboten. Der größte noch lebende Kauri ist "Tane Mahuta" oder "Herr des Waldes" in der Maori Sprache.

04_INTRO__11_

DIE URSPRÜNGE

Vor etwa 50.000 Jahren, am Ende der letzten Eiszeit, fällte eine Reihe von Kataklysmen, die heute noch unerklärlich sind, ganze Kauri Wälder, indem sie mit Wasser und Schlamm übergossen wurden. Wenn Sie in den Boden graben, treffen Sie auf echte ""Holzminen"". Die Ausnahme liegt in der Tatsache, dass diese Stämme trotz der tausendjährigen Beständigkeit unter dem Schlamm perfekt erhalten sind und die gleichen Eigenschaften wie ein frisch geschnittenes Holz aufweisen. Die besonderen Bedingungen dieses Schlamms und der absolute Sauerstoffmangel haben es den Bäumen, die 30/40/50 Tausend Jahre in den Sümpfen gefangen waren, ermöglicht, die chemischen Prozesse der Zersetzung und Versteinerung in Frage zu stellen, die bis heute intakt ankommen.

DIE KAURI KOLLEKTION

Riva 1920 hat es geschafft, dieses wunderbare Material auf außergewöhnliche Weise zu interpretieren, das sich dank geschickter Hände in Tische verwandelt, die echte Kunstwerke sind, die von der Natur zur Verfügung gestellt werden. Handwerkskunst verwandelt einfache Holzbretter in originale und nicht reproduzierbare Stücke, außergewöhnliche Objekte, die sich durch ihre Persönlichkeit auszeichnen und in Erstaunen versetzen. Der Tisch erzählt viel über die Geschichte eines Hauses, repräsentiert die Möbel schlechthin und hat nicht nur eine praktische Funktion; Einige der wichtigsten Emo-tionen unseres Lebens werden am Tisch gelebt. Deshalb ist Holz ein warmes, lebendiges, wahres, authentisches und immer sich selbst treues Material. Ein Holztisch inszeniert ein Sinneserlebnis, das mehrere Sinne einbezieht: seine Unvollkommenheiten und seine Knoten fühlen sich an, sein Duft wird in der Luft freigesetzt, seine Farben und Adern fül-len den Blick.
Kauri-Tische sind für den Innenbereich konzipiert. Wenn Sie sie für den Außenbereich verwenden möchten, wird dringend empfohlen, keine Platten zu kaufen, für die Harz er-forderlich ist. Darüber hinaus empfehlen wir, jährlich eine routinemäßige Wartung durchzuführen . Dies sind völlig natürliche und handgefertigte Holzprodukte. Bewegungen, Risse und Änderungen der Holzbedingungen sind ein wesentliches Merk-mal dieser Einrichtung und auf die natürliche Besiedlung und die verschiedenen Um-weltbedingungen zurückzuführen.

ENTDECKEN SIE DIE KOLLEKTION
08_KAURI_CUBE_design_C.R.___S._RIVA1920__4_