Dekauri

Daniel Germani

SHARE

DeKauri, das Badmöbel aus tausendjährigem Kauriholz 50.000 Jahre alt (auch in anderen Hölzern erhältlich), inspiriert sich von dem traditionellen italienischen Stil und ist die perfekte Mischung aus Funktionalität und Design.
DeKauri kommt aus der Zusammenarbeit mit Cosentino, die weltbekannte Marke von Oberflächen für Design und Architektur, die das Waschbecken aus Dekton® hergestellt hat. Der Hahn von Fantini Rubinetti und das Beleuchtungssystem von Juniper Design bereichern das Möbel.

Daniel Germani

Designer

Daniel Germani ist ein Creative Director und Gründer des  Studios Germani Design.

Das Studio ist für Innenarchitektur und für Restyling Architektual Project spezialisiert.

Nachdem er in Argentinien (sein Geburtsland) graduierte, hat er für 8 Jahre an viele Projekte in Europa gearbeitet.

Obwohl sein Studio in Phoenix (Arizona)sich befindet, hat er, dank seiner Zusammenarbeit mit den bekannten und Internationalen Designmarken, viel gereist.

Der Designer kooperiert mit Cosentino Group, Brown Jordan Outdoor-Küchen und Riva 1920.

 ASA-D2 ein Projekt in Zusammenarbeit mit Dekton bei Cosentino und Brown Jordan Outdoor-Küchen hat zahlreiche Auszeichnungen gewonnen:  „2017 Interior Design Best of Year (BOY) Award“ für Outdoor Furniture und wurde für das „2017- NYCxDesign Awards“ ernannt.

Dank seiner Berühmtheit in der Internationalen Designwelt, hat Daniel Germani als Berichterstatter bei dem  Montreal World Design Summit“ bei dem  „ Clerkenwell Design Week“  in London und auf der Messe für Kitchen and Bath Industry Show (KBIS) teilgenommen.

Sein Stil, ist vor allem vom Bauhaus, Oscar Niemeyer, Le Courbussier, Mies van der Rohe und Frank Lloyd Wright beeinflusst und stützt sich auf die Prinzipe der “Einfachheit” und “Wirksamkeit”

Gutes Design soll ehrlich und inspirierend sein.

Materialien

Hölze und Behandlungen
Eiche
Nussbaum
Kauri gehobelt
Kauri geschliffen
Zedernholz unbehandelt

Technische Daten

Natural Living

Jeder Käufer, der ein Produkt Riva 1920 erwirbt, erhält auf Anfrage als Geschenk eine kleine Pflanze, um den Gefallen der Natur, die das Holz für die Herstellung des gekauften Möbelstücks erzeugt hat, zurückzukehren.

 

Das Bild ist nur als Beispiel und möglicherweise nicht vollständig repräsentativ.
Die Holzverpackung ist durch eine aus Karton ersetzt worden, um wenigere Umweltauswirkungen zu verursachen.

downloaden Sie das Formular