Street

C.r. & S. Riva1920

SHARE

Hocker aus einem einzigen massiven Block duftendes Zedernholzes gewonnen. Bestehend aus fortlaufenden, ringformigen Platten. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um ein handgefertigtes undunbehandeltes Naturprodukt handelt. Das mögliche Auftreten von Rissen oder Veränderungen in der Holzstruktur sind auf die Beschaffenheit des verarbeiteten Holzes und auf die Klima- und Umweltbedingungenzurückzuführen.

C.r. & S. Riva1920

Designer

Bereits sehr jung traten Maurizio und Davide Riva, heute Besitzer von Riva 1920 zusammen mit ihrer Schwester Anna, dem Familienbetrieb bei. Sie sind Designer von einigen der führenden Produkte des Unternehmens.

Mit großer Intuition und Leidenschaft für das Holz, haben sie sich von den anderen abgehoben, dies auch dank einer Unternehmensphilosophie, die die Bäume als Erbgut schützt, die Tradition hinsichtlich der Kunst des Tischlerhandwerks aufrecht erhält und nicht schädliche Substanzen für die menschliche Gesundheit und die Umwelt in allen Produktionsprozessen verwendet.

Die Qualität und die hervorragende Leistung sind das Herzstück ihrer Produktionen, die durch ein geradliniges Design charakterisiert wird, welche am besten die Schönheit und Kostbarkeit des Holzes ausdrückt.

Materialien

Hölze und Behandlungen
Zedernholz unbehandelt
Zedern Contract
Zedern SANDGESTRAHLTE

Technische Daten

Natural Living

Jeder Käufer, der ein Produkt Riva 1920 erwirbt, erhält auf Anfrage als Geschenk eine kleine Pflanze, um den Gefallen der Natur, die das Holz für die Herstellung des gekauften Möbelstücks erzeugt hat, zurückzukehren.

 

Das Bild ist nur als Beispiel und möglicherweise nicht vollständig repräsentativ.
Die Holzverpackung ist durch eine aus Karton ersetzt worden, um wenigere Umweltauswirkungen zu verursachen.

downloaden Sie das Formular