Miss Champagne

Isabelle Rigal

SHARE

Ein Hocker aus massivem, duftendem Zedernholz, der aus einem einzigen Block verarbeitet ist, er erinnert an einen Maxi-Korken, typisch für Champagner-Flaschen.Es handelt sich um vollkommen natürliche Produkte aus Holz, die ohne weitere zusätzliche Behandlung von Hand gefertigt werden. Eventuelle Bewegungen, Risse und Veränderungen des Holzes sind eine wesentliche Eigenschaft dieser Möbelstücke und entstehen durch natürliche Setzungen im Holz und durch die verschiedenen Umweltbedingungen.

Isabelle Rigal

Designer

Innenarchitektin für die Gestaltung von Ausstellungsständen, Restrukturierungen von Fabriken, Projektentwicklung von Wohnungen und Privathäusern, Restaurants, Boutiquen und Verkaufsstellen von großen Warenhäusern in Zusammenarbeit mit Architekten.

Dozentin am Design-Institut IDEA Paris.

Sie ist Designerin, Möbeldesignerin und Art Director, sie hat mit Industrie-Gruppen und internationalen Möbel-Unternehmen für den Entwurf von Design-Gegenständen für den häuslichen und gemeinschaftlichen Gebrauch zusammengearbeitet, zudem hat sie einzigartige Objekte für Galerien und private Kunden hergestellt. 

Materialien

Hölze und Behandlungen
Zedernholz
ZEDER CONTRACT
Zedern SANDGESTRAHLTE
Zedern Vulcano

Technische Daten

Natural Living

Jeder Käufer, der ein Produkt Riva 1920 erwirbt, erhält auf Anfrage als Geschenk eine kleine Pflanze, um den Gefallen der Natur, die das Holz für die Herstellung des gekauften Möbelstücks erzeugt hat, zurückzukehren.

 

Das Bild ist nur als Beispiel und möglicherweise nicht vollständig repräsentativ.
Die Holzverpackung ist durch eine aus Karton ersetzt worden, um wenigere Umweltauswirkungen zu verursachen.

downloaden Sie das Formular