Cook One

Patrizia Bozuffi

SHARE

Ein Hocker aus massivem, duftendem Zedernholz, der aus einem einzigen Block verarbeitet ist, Reproduktion einer Kochmütze "außerhalb des Maßstabs".Es handelt sich um vollkommen natürliche Produkte aus Holz, die ohne weitere zusätzliche Behandlung von Hand gefertigt werden. Eventuelle Bewegungen, Risse und Veränderungen des Holzes sind eine wesentliche Eigenschaft dieser Möbelstücke und entstehen durch natürliche Setzungen im Holz und durch die verschiedenen Umweltbedingungen.

Patrizia Bozuffi

Designer

Patrizia Bozuffi, Architektin und Designerin, ist in Cremona geboren, lebt jetzt in einem kleinem Dorf auf dem westlichen Ufer vom Comer See.

Als Tochter eines Künstlers, wächst sie in der Werkstatt ihres Vaters, der ein bekannter Maler und Restaurator der Stadt Cremona ist, auf. Von Ihm bekam sie die Sensibilität und Leidenschaft für Schönheit.

Sie graduierte in Architektur an der Uni Politecnico di Milano – Technologie und nachhaltige Architektur; im Jahr 1997 beginnt sie  ihre Karriere als Architektin in der Entwicklung von Projekten für Wohngebäuden, Renovierung von Privatgebäuden, öffentlichen Räumen, Grünflächen und Spielplätze.

Sehr nah an der Welt der Jugendlichen widmet sie sich an pädagogische Workshops; sie versucht immer Natur und Kunst zu verbinden. Sie hat eine große Leidenschaft an der Bearbeitung von natürlichen Materialien und sie entwickelt und verwirklicht Kunstwerke aus Ton, Pappe und Holz. 

Materialien

Hölze und Behandlungen
Zeder gehobelt
ZEDER CONTRACT
Zedern SANDGESTRAHLTE
Zedern Vulcano

Technische Daten

Natural Living

Jeder Käufer, der ein Produkt Riva 1920 erwirbt, erhält auf Anfrage als Geschenk eine kleine Pflanze, um den Gefallen der Natur, die das Holz für die Herstellung des gekauften Möbelstücks erzeugt hat, zurückzukehren.

 

Das Bild ist nur als Beispiel und möglicherweise nicht vollständig repräsentativ.
Die Holzverpackung ist durch eine aus Karton ersetzt worden, um wenigere Umweltauswirkungen zu verursachen.

downloaden Sie das Formular