Cucciolo

Simone Micheli

SHARE

Kleine Tische aus herrlich duftendem, massivem Zedernholz. Die Tische wurden aus einem einzigen Holzblock gefertigt, wodurch die besonderen geschwungenen und symmetrischen Linien entstanden.Hierbei handelt es sich um ein vollkommen natürliches und von Hand gefertigtes, unbehandeltes Möbelstück. Bewegungen, Risse und Veränderungen des Holzes sind eine unentbehrliche Eigenschaft dieses Möbelstücks und sie sind auf die natürliche Setzung und auf unterschiedliche Umweltbedingungen zurückzuführen.

Simone Micheli

Designer

Simone Micheli hat das gleichnamige Architekturbüro im Jahr 1990 und im Jahr 2003 das Designbüro „Simone Micheli Architectural Hero“ mit Sitz in Florenz, Mailand und Dubai gegründet.
Er lehrt an der Poli.Design und an der Scuola Politecnica di Design in Mailand. Seine berufliche Tätigkeit gliedert sich in mehrere Richtungen: Architektur, Innenarchitektur, Design, Visual Design, Kommunikation; seine Kreationen, stets nachhaltig und mit besonderen Aufmerksamkeit auf die Umwelt, zeichnen sich durch starke Identität und Einzigartigkeit aus.
Zahlreich sind seine Werke für die öffentliche Verwaltung und Privatkunden hinsichtlich Wohn- und Gemeinschaftshäusern. Seine Werke wurden im Rahmen der wichtigsten internationalen Ausstellungen präsentiert und er hat Konferenzen an Hochschulen, kulturellen Institutionen, Organisationen und Institutionen in verschiedenen Städte der Welt gehalten. Er hat viele Artikel in italienischen und internationalen Zeitschriften veröffentlicht und Interviews gegeben.
Die letzte Monographie „Simone Micheli From the Future to the Past“ wurde im Jahr 2012 veröffentlicht und stellt eine Auswahl seines Designs der letzten 20 Jahre dar.

Materialien

Hölze und Behandlungen
Zedernholz unbehandelt
Zedern Contract
Zedern SANDGESTRAHLTE
Zedern Vulcano

Technische Daten

Pflegeanleitung

ANMERKUNGEN DER ZEDERNHOLZPRODUKTE

Diese Artikel sind vollständig aus duftenden massiven Zedernholz gefertigt: evtl. Risse, Bewegungen und Zustandsveränderungen des Holzes, die mit der Zeit auftreten können, sind natur- und umweltbedingt und können nicht als Ursache oder Mangel bei Reklamationen anerkannt werden.

Das mögliche Auftreten von Flecken und kleine Schimmelanhäufung auf der Oberflache sind normale Reaktionen von Massivholz, besonders durch eine längere Aufbewahrung in den Transportkisten.

In diesen Fallen bitten wir Sie mit dem Pflegeset folgendermaßen zu verfahren:

1) mit der Bürste den Schimmel zu entfernen
2) den bearbeiten Teil mit Wasser waschen
3) lassen Sie den Artikel an einem trockenen und belüfteten Ort trocknen

Eine typische Eigenschaft des Massivholzprodukt aus Zeder, ist das mögliche freigeben von Harzen, welches sich im inneren des Holzes befindet.

Es ist empfehlenswert den Zedernholzartikel nach der Auslieferung für die erste Zeit nicht auf hochflorige Teppiche oder anderweitige weiche Böden zu positionieren, bei denen keine ausreichende Belüftung gewährleistet ist bzw. regelmäßig der Standplatz zu wechseln.

Es ist ratsam selbige Artikel an einen trockenen und gut belüfteten Ort zu stellen.

Natural Living

Jeder Käufer, der ein Produkt Riva 1920 erwirbt, erhält auf Anfrage als Geschenk eine kleine Pflanze, um den Gefallen der Natur, die das Holz für die Herstellung des gekauften Möbelstücks erzeugt hat, zurückzukehren.

 

Das Bild ist nur als Beispiel und möglicherweise nicht vollständig repräsentativ.
Die Holzverpackung ist durch eine aus Karton ersetzt worden, um wenigere Umweltauswirkungen zu verursachen.

downloaden Sie das Formular