Button

Luca Martorano+Mattia Albicini

SHARE

Große Knöpfe aus Massivholz mit großen Faden eingefädelt. Zur Charme des Holzes, deren Bearbeitung erinnert an einen großen Knopf, kam die Strenge des Metalls hinzu. Das Metall, mit der typischen Schwingung des Armierungseisens des Zements, erinnert am Nähgarn. Protagonist ist das Holzund unten ein sehr dünnes Gestell; trotzdem ist der Tisch auf diese Weise leicht und funktionell in jedem Raum.  

Luca Martorano+Mattia Albicini

Designer

Luca Martorano (Bozen, 1980) und Mattia Albicini (Mailand, 1980) absolvierten ihre Studien am Polytechnikum von Mailand im Jahr 2005. Sie haben sich Ende des Jahres 2008 kennen gelernt, als sie für zwei bekannten Designbüros in Mailand arbeiteten. Zwischen 2010 und 2011 haben sie jeweils in London (UK) und Sydney (AU) gearbeitet  und sind anschließend im Jahr 2012 nach Italien zurückgekehrt, um ihre Zusammenarbeit hinsichtlich der Produktgestaltung und dem Design von Innenausstattung für bekannte italienische und internationale Marken zu beginnen.

Ihr großes Engagement und der gemeinsame Designansatz hat dazu geführt, dass sie Projekte in verschiedenen Sektoren (von Möbeln bis zur Beleuchtung, von Geschirr bis zu kleinen Elektrogräten, von Autos- bis zu Fahrradteilen)mrealisierten. Ihre vielseitige Produktion vereint reine und einfache Formen mit einer rigorosen Funktionalität und einer tiefgründigen Forschung, bei der oft ungewöhnliche Komponenten und natürliche Materialien vorgezogen werden.

Materialien

Hölze und Behandlungen
EICHE OHNE KNOTEN GRAU ASCHE PIGMENTIERT
Ulme
EICHE OHNE KNOTEN GEWEISST
EICHE OHNE KNOTEN VINTAGE
EICHE OHNE KNOTEN MILCHWEISS PIGMENTIERT
EICHE OHNE KNOTEN
NUSSBAUM OHNE KNOTEN
Kirschbaum
Ahorn
Metal und Ausführungen
RAL 3020 Verkehrsrot
RAL 9005 Tiefschwarz
RAL 8019 Graubraun
RAL 7037 Staubgrau
RAL 7035 Lichtgrau
RAL 9016 Verkehrsweiß
RAL 9010 Reinweiß
RAL 1013 Perlweiß
RAL 9002 Grauweiß
RAL 9001 Cremeweiß
EISEN IRONDUST LACKIERT

Technische Daten

Natural Living

Jeder Käufer, der ein Produkt Riva 1920 erwirbt, erhält auf Anfrage als Geschenk eine kleine Pflanze, um den Gefallen der Natur, die das Holz für die Herstellung des gekauften Möbelstücks erzeugt hat, zurückzukehren.

 

Das Bild ist nur als Beispiel und möglicherweise nicht vollständig repräsentativ.
Die Holzverpackung ist durch eine aus Karton ersetzt worden, um wenigere Umweltauswirkungen zu verursachen.

downloaden Sie das Formular