Privacy Policy

Lieber Betroffener, Riva Industria Mobili S.p.a. liegt sehr viel daran, die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. Die Daten, die der Benutzer Riva Industria Mobili S.p.a. über die Internetseite mitteilt, werden mit der größten Umsicht und mit allen Instrumenten, die geeignet sind, um die Sicherheit im Rahmen der geltenden Regelungen zum Schutze der Vertraulichkeit der Daten zu gewährleisten, erhoben und verarbeitet. Aus diesem Grund möchten wir sie informieren, dass die “Europäische Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr” (im Folgenden “DSGVO ”) den Schutz der natürlichen Personen hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten als Grundrecht anerkennt und behandelt. Gemäß Artikel 13 des DSGVO informieren wir Sie, dass:

• DATENKATEGORIEN: Riva Industria Mobili S.p.a. die personenbezogenen Daten der betroffenen Personen verarbeiten wird, zu diesen Daten gehören:

a. Automatisch gesammelte Daten. Die Informatik- und Applikationsgeräte für die Funktion dieser Webseite erheben im Laufe ihrer normalen Funktion, einige Daten (deren Übermittlung bei der Nutzung der Internetkommunikationsprotokolle impliziert ist), die potentiell mit identifizierbaren Benutzern assoziiert werden können. Unter den gesammelten Daten fallen die IP-Adressen und die Domänenamen der Computer, mit denen sich die Benutzer mit der Internetseite verbinden, die Adressen mit dem URI (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressource, die bei der Anfrage an den Server verwendete Methode, der numerische Code für den Status der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler usw.) und andere Parameter hinsichtlich des Betriebssystems, der Browser und die Informatikumgebung des Benutzers, Name des Internet Service Providers (ISP), Datum und Uhrzeit des Besuchs, die Herkunftswebseite des Besuchers (Referral) und die Ausgangswebseite.

b. Freiwillig vom Benutzer bereitgestellte Daten. Die freiwillige und explizite Zusendung elektronischer Post an die angegebenen Adressen in den verschiedenen Zugangskanälen dieser Internetseite setzt die Einholung der Einwilligung voraus und lässt die Erhebung der Adresse und der Daten des Senders, damit wir auf die Fragen antworten können, wie auch anderer personenbezogenen Daten, die in die Sendung eingegeben worden sind, zu. Diese Daten gelten als mit der Dienstleistungsanfrage freiwillig vom Benutzer bereitgestellte Daten. Wenn der Benutzer ein Kommentar oder eine andere Information eingibt, stimmt er ausdrücklich der Datenschutzerklärung zu und willigt vor allem ein, dass die eingegebenen Inhalte frei auch an Dritte übermittelt werden können. Im Gegensatz dazu werden spezifische zusammenfassende Informationsblätter für besondere Dienstleistungen auf Anfrage (Formular) auf den Seiten der Internetseite angezeigt. Der Benutzer wird in diesem Fall in die Erhebung der in diesem Formular eingegebenen Daten ausdrücklich einwilligen müssen, um die Anfrage senden zu können.

c. Cookies. Die Internetseite verwendet nicht / verwendet Cookies. Die mit Cookies erhobenen Daten können für den Zugang zu den Teilen der Internetseite, für statistische Zwecke oder zur Optimierung der Navigationserfahrung in Zukunft, indem das Verhalten der Benutzer beurteilt und die Anzeige der Inhalte auf das Verhalten der Benutzer abgestimmt wird, eingesetzt werden. Mehr Informationen werden in der Cookie-Policy zur Verfügung gestellt.

d- Plug-in. Die Internetseite hat keine/einige Plug-in und/oder Schaltflächen zu Social Networks, damit Sie die Inhalte leichter auf Ihren bevorzugten Social Networks teilen können. Diese Plug-ins sind so programmiert, dass sie keine Cookies beim Öffnen der Seite ablegen, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. Es ist möglich, dass die Social Networks Cookies installieren, wenn der Benutzer effektiv und freiwillig den Plug-in benutzt. Bitte beachten Sie, dass der Benutzer, wenn er die Internetseite benutzt und im Social Network angemeldet ist, bereits bei der Anmeldung im Social Network in die Anwendung der über diese Internetseite übertragenen Cookies eingewilligt hat. Die Erhebung und die Nutzung der über den Plug-in erhaltenen Informationen werden von den Datenschutzerklärungen der Social Networks, in die wir Sie bitten Einsicht zu nehmen, geregelt.

• QUELLE DER PERSONENBEZOGENEN DATEN: Die personenbezogenen Daten, die im Besitz von Riva Industria Mobili S.p.a. sind, wurden direkt bei der betroffenen Person erhoben.

• VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG: Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist Riva Industria Mobili s.p.a., Via Milano 137, 22063 Cantù (CO), USt.-Nr. 01404340133, telefonisch erreichbar unter 031.733094 oder über E-Mail an privacy@riva1920.it

• ZWECK DER DATENVERARBEITUNG UND RECHTLICHE GRUNDLAGE: Die Erhebung Ihrer Daten hat zum Zweck und zur rechtlichen Grundlage:

Für die automatisch erhobenen Daten sind die rechtliche Grundlage das rechtmäßige Interesse des Verantwortlichen und der Zweck die Gewährleistung und die Verbesserung der Navigationserfahrung.

Für die freiwillig vom Benutzer bereitgestellten Daten sind die rechtliche Grundlage die Einwilligungserklärung und für die Zusendung von E-Mails an unsere Adressen der Zweck die Möglichkeit, auf die spezifischen Anfragen des Benutzers antworten zu können; für die Formulare ist der Zweck im spezifischen Informationsblatt angegeben.

Für die Cookies und die Plug-in: siehe unsere Cookies Policy.

• DATENEMPFÄNGER: In den Beschränkungen, die den angegebenen Erhebungszwecken inneliegen, können Ihre Daten an Partner, Beratungsfirmen, private Firmen, Drittanbieter für technische Dienste, Hosting Provider, Informatikfirmen, Nachrichtenagenturen,,,,,,übermittelt werden.

• ÜBERMITTLUNG DER DATEN IN EIN DRITTLANDDie Übermittlung Ihre Daten in ein Drittland ist nicht vorgesehen/Diese Internetseite könnte einige der erhobenen Daten mit Dienstleistungen, die außerhalb des EU-Gebiets lokalisiert sind, teilen. Vor allem mit Google, Facebook, und Microsoft (LinkedIn) über Social Plug-ins und dem Webdienst Google Analytics. Die Übermittlung wird vom Artikel 45, Absatz 1 der europäischen Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 autorisiert und streng geregelt, weshalb keine spezifischen Genehmigungen dafür eingeholt werden müssen. Die oben genannten Firmen garantieren Ihren Beitritt zum Privacy Shield. Der Verantwortliche garantiert, dass niemals Daten an Drittländer übermittelt werden, die nicht die vom Artikel 45 und folgende der europäischen Datenschutz-Grundverordnung vorgesehenen Bedingungen einhalten.

• SPEICHERDAUER: Gemäß dem Prinzip der Speicherbegrenzung (Art.5 DSGVO) wird regelmäßig überprüft, ob gespeicherte Daten hinsichtlich des Erhebungszwecks veraltet sind. Vor allem:

werden die automatisch erhobenen Daten für ihre Verarbeitung nur für die Dauer gespeichert, die für die Erhebung statistischer Informationen über die Nutzung der Internetseite und die Überprüfung der regulären Funktion der Internetseite, auch zu Sicherheitszwecken, nötig oder von den Gesetzen vorgesehen ist.

Die freiwillig vom Benutzer bereitgestellten Daten werden nicht länger aufbewahrt, als für die Zwecke, für welche sie verarbeitet werden, nötig oder von den Gesetzen vorgesehen ist.

• RECHTE DER BETROFFENEN PERSON: Die betroffene Person hat das Recht vom Verantwortlichen Auskunft über die sie betreffenden Daten, ihre Berichtigung oder Löschung und die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sie hat die Möglichkeit, sich der Verarbeitung zu verweigern und sie hat das Recht auf Datenübertragbarkeit und Widerruf der Einwilligung zur Verarbeitung, indem sie diese und sonstige von der DSGVO vorgesehenen Rechte über eine einfache Mitteilung an den Verantwortlichen geltend macht. Die betroffene Person kann auch Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einlegen.

• VERBINDLICHKEIT ODER FREIWILLIGKEIT DER EINWILLIGUNG: Die Bereitstellung Ihrer Daten ist hinsichtlich der Punkte E.1 und E.2 zu den oben genannten Zwecken während der Navigation auf unserer Internetseite verbindlich, damit der Dienst korrekt erbracht werden kann. Die Einwilligungserklärung für die Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Punkt E.3 ist hingegen freiwillig und beeinträchtigt in keiner Weise die Funktionen auf der Internetseite.

• MODALITÄT DER DATENVERARBEITUNG: Die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der oben genannten Verordnung und der Verschwiegenheitspflicht, an die sich die Aktivität des Verantwortlichen orientiert, verarbeitet. Die Daten werden mit Informatikgeräten und auf Papier und jedem anderen geeigneten Träger unter Übernahme der Sicherheitsmaßnahmen gemäß Art. 5 Abs. 1 Buchst. F der DSGVO verarbeitet.

• SCHLUSSBEMERKUNGEN UND AKTUALISERUNGSMODALITÄT: Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Internetseite und nicht für andere Webseiten, die der Benutzer über Links auf dieser Internetseite besucht. Die Datenschutzerklärung kann Änderungen unterliegen, wenn neue Vorschriften zum Datenschutz eingeführt werden, weswegen wir die Benutzer dazu einladen, diese Seite regelmäßig zu kontrollieren, um immer über die neusten gesetzlichen Vorschriften auf dem laufenden zu sein. Die vorhergehenden Versionen der Datenschutzerklärung können jederzeit beim Verantwortlichen für die Datenverarbeitung angefordert werden.