Mario Cucinella

Mario Cucinella ist der Gründer von Mario Cucinella Architects. Mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung hat MCA eine große Erfahrung in der architektonischen Gestaltung mit besonderem Augenmerk auf die Themen Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit von Gebäuden entwickelt. Das American Institute of Architects (AIA) verleiht Mario Cucinella 2017 den renommierten Honorary Fellowship Award. Im Jahr 2016 verlieh ihm das Royal Institute of British Architects (RIBA) die Ernennung zum International Fellowship 2016.
Für die Biennale Venedig im Jahr 2018 wird er Kurator des italienischen Pavillons sein.
Mario Cucinella gründete im Jahr 2012 Building Green Future, eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, nachhaltige Architektur und erneuerbare Energien zu integrieren, um die Lebensbedingungen und den Zugang zu Ressourcen in Entwicklungsländern zu verbessern. Im Jahr 2015 gründete er S.O.S. in Bologna - School of Sustainability, eine Schule zur Ausbildung neuer Fachkräfte im Bereich Nachhaltigkeit. 

Produkte zeigen