Luisa Castiglioni

Sie absolvierte ihr Studium am 31. Juli 1946 an der Fakultät für Architektur am Polytechnikum von Mailand und nahm an verschiedenen Wettbewerben teil. Ihre Werke werden von renommierten und preisgekrönten Zeitschriften veröffentlicht.

In den darauf folgenden Jahren kümmert sich Luisa Castiglioni um einige Projekte bezüglich Wohnhäuser und Geschäfte. Zur gleicher Zeit widmet sie sich stets der Innenarchitektur, aber auch einer Kollektion von Büromöbeln.

Seit den 1970er Jahren arbeitet die Architektin Luisa Castiglioni weiterhin mit dem Entwurf von Wohnhäusern, Hotels und Kunstgallerien.

Produkte zeigen