Gianni Veneziano und Luciana di Virgilio / Veneziano+Team

Das Designstudio Veneziano+Team wurde im Jahr 2008 gegründet, nachdem sich Gianni Veneziano und Luciana Di Virgilio kenngelernt hatten, das Büro besteht aus einem kreativen Team von 
Fachleuten und „konzeptuelle Denker“ mit entscheidenden und ergänzenden Fähigkeiten, die in vielen Projekten der Gestaltung, Umstrukturierung, Interior Design, Industriedesign, Grafikdesign, Ausstellungsgestaltung, Kommunikation und Management interagieren. Das Designbüro erforscht die verschiedenen Design-Bereiche, um Lösungen mit einer Achtung auf die "Emotionalität" und die integrierten Kommunikationsstrategien in einem einzigartigen Prozess der Kreativität, Leidenschaft, Technik und strategischem Denken zu bieten. Die Philosophie des Designbüros ordnet dem Begriff „Funktionalität“ die Verantwortung für die Definition der Formen sowie Strukturen, auf eine einfache und intuitive Weise zu: die Aufrechterhaltung eines hoch-künstlerischen Ansatzes, die Offenheit für Experimente und die Verunreinigungen durch eine Mischung aus Erfahrung und Innovation. Die Werke des Designbüros sind in den wichtigsten Zeitschriften erschienen und wurden auf nationalen und internationalen Messen ausgestellt. Darüber hinaus ist die Rolle als Kurator bei den Ausstellungen hervorzuheben, wie z.B. „Il Segno dei Designer“ (Das Zeichen der Designer) für die Triennale von Mailand. Hier handelt es sich um eine Sammlung, die von Gianni Veneziano gestiftet wurde und Teil der Dauerausstellung des Triennale Design Museum. Im Juni 2013 wurde ein weiteres Projekt von Gianni Veneziano „Daysign“ in dem Triennale Design Museum ausgestellt. Später leitet er diesen Namen für den Titel einer neue Fernsehserie. Ausgestrahlt während der Hauptsendezeit auf dem italienischen Kanal RAI 5, sieht das Programm Daysign Gianni und Luciana als außergewöhnliche Gastgeber, um über Themen wie Kunst und soziale Fragen zu sprechen.

Produkte zeigen