Andrea Gatti

Ich heiße Andrea (Kunstname Old Randa). Ich bin am Anfang der 70. Jahren in Vigevano geboren, ein üppiges Dorf in der Lombardei, der al Schuhhauptstadt . Als ich klein war malten meine Eltern Schuhsohle: mein Großvater väterlicherseits war Maler-Restaurator von Beruf und meinen Großvater mütterlicherseits arbeitete als Handwerker. Daher bastelte ich viel mit Pinseln, Nageln und viel Kreativität. Das Geräusch der Nähmaschinen war der Hintergrund meiner Tagen, das mit einem strengen Geruch von Schuhkleber gemischt war. Schuhe bester Qualität waren immer in meinem DNA. Erstens lernte ich die Verfahren der Schuhverarbeitung bei „Shoeshiner“ und dann entwickelte ich die Patina. Meine Schuhe werden aus weißem Leder durch das „Crust“ Verfahren produziert, auf die ich meine Kunstwerke male. Meine angeborene Leidenschaft für die Kunst und die Kleinigkeiten drängt mich deshalb so sehr, bis zu 10 Stunden an einen Paar Schuhe zu arbeiten (wachsen, polieren und seine Sohle malen). Das Old Randa Projekt verkörpert alle meine Lebhaftigkeiten: von der Musik und Regie bis zum Kunst. Endlich kann ich der Zeit Wert geben, und die Aufregung aus der Schaffung eines Paars Schuhe jeden Tag erleben. Die Anpassung jedes Schuhs und seine detaillierte Bearbeitung schaffen Einzigartige: jede ist wie ein Standbild, ein Polaroid. 

Ich heiße Andrea (Kunstname Old Randa). Ich bin am Anfang der 70. Jahren in Vigevano geboren, ein üppiges Dorf in der Lombardei, der al Schuhhauptstadt . Als ich klein war malten meine Eltern Schuhsohle: mein Großvater väterlicherseits war Maler-Restaurator von Beruf und meinen Großvater mütterlicherseits arbeitete als Handwerker. Daher bastelte ich viel mit Pinseln, Nageln und viel Kreativität. Das Geräusch der Nähmaschinen war der Hintergrund meiner Tagen, das mit einem strengen Geruch von Schuhkleber gemischt war. Schuhe bester Qualität waren immer in meinem DNA. Erstens lernte ich die Verfahren der Schuhverarbeitung bei „Shoeshiner“ und dann entwickelte ich die Patina. Meine Schuhe werden aus weißem Leder durch das „Crust“ Verfahren produziert, auf die ich meine Kunstwerke male. Meine angeborene Leidenschaft für die Kunst und die Kleinigkeiten drängt mich deshalb so sehr, bis zu 10 Stunden an einen Paar Schuhe zu arbeiten (wachsen, polieren und seine Sohle malen). Das Old Randa Projekt verkörpert alle meine Lebhaftigkeiten: von der Musik und Regie bis zum Kunst. Endlich kann ich der Zeit Wert geben, und die Aufregung aus der Schaffung eines Paars Schuhe jeden Tag erleben. Die Anpassung jedes Schuhs und seine detaillierte Bearbeitung schaffen Einzigartige: jede ist wie ein Standbild, ein Polaroid. 

Produkte zeigen